14. April 2011

Wieder mal rot

Das Stöffchen liegt schon länger bei mir rum (wie so viele). Jetzt habe ich es endlich mal angeschnitten.
Ich kaufe laufend Stoffe die ich schööön finde und dann liegen sie ewig im Schrank rum. Kein Ahnung warum ich sie immer so lange aufhebe...

Kommentare:

  1. für was besonderes wie dieses täschchen! ;-)
    liebe grüsse
    christina

    AntwortenLöschen
  2. hihihii, das mit Stoffe kaufen kenne ich nur zu gut ;). Eine Sucht ;)
    Aber dein Täschchen sieht wunder schön aus.

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Bin ja nicht so der Rot-Fan - aber das Täschchen sieht wirklich super aus.
    LG IRis

    AntwortenLöschen
  4. Die ist so niedlich und der Verschluss ...klasse ...ach und die Stoffsucht die hab ich schon so lange und die wird man auch gott sei dank nicht mehr los ;) lg tani

    AntwortenLöschen
  5. Ohh wie schön! Hast du das nach meinem ebook gemacht? Das gefällt mir prima!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  6. @ Beate
    ...ja klar, nach deinem e-book.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Na, das ist ja herzallerliebst. Genau für solche "Schönigkeiten" lohnt es sich die Stoffe zu horten. Rede ich mir übrigens auch immer wieder erfolgreich ein, wenn ich Stoff kaufe, obwohl der Schrank noch überquillt ;-))
    Liebste Grüße, Mosine

    AntwortenLöschen
  8. Auch ich bin nicht so der Rot-Fan aber es kommt ja immer auf den Rotton an. Der ist ja voll schön. Sehr, sehr hübsch...

    LG Zandi

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein tolles Täschchen! Und dieser Stoff ist einer meiner Lieblingsstoffe :-)
    Wie heißt denn dieser Verschluss und wo gibt es ihn? Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar ;-) Gerne unter blauerhibiskus-blog@yahoo.de
    Danke Dir schon mal!
    Liebe Grüße, Esda

    AntwortenLöschen