31. Dezember 2011

...noch mal schnell in den Wald bevor es mit der Knallerei losgeht.
Dann verzieht sie sich mit eingezogenem Schwanz im Keller :-(

Kommentare:

  1. Hier habe ich auch schon die ersten Böller gehört... doof das!
    Ich wünsche Dir: einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute für 2012!
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    unseren Hund bekommen wir nicht mehr vor die Tür. Ich wünsche dir einen schönen Rutsch ins neue Jahr.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Huhuuu, Andrea -

    Bei Dir schneit's ja nicht nur auf'm Blog: Eine Traumkulisse ... waaaaah ... :)
    Selber darf ich mir gleich die Gummistiefel überstreifen ... aber egal; ich werd's dennoch geniessen.

    Wünsche Dir einen superguten Rutsch & viele magische Momente in 2012.

    Alles Liebe,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. ...dann wünsch ich für's hündchen, dass alles schnell vorbei geht. bei uns wird's spannend, denn es ist unser erstes silvester mit hund nr.2, nr.1 ist total schmerzfrei, ihr ist das völlig egal ;-)) guten rutsch und LG - steffi

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne auch viele Hunde die diesen Tag gar nicht mögen. Bei unseren 2 hatte ich allerdings keine Probleme festgestellt. Der eine ist nun das 2te Silvester bei uns und der kleine hatte nun sein 1 Silvester hier.

    Grüße,
    ameis

    AntwortenLöschen