11. Januar 2012

Spielplatz

 So der Christbaum ist weggeräumt.

Endlich Platz für den neuen Katzenspielplatz.
Sie ist inzwischen ja schon ganz schön halbstark und brauchte etwas zum Austoben. Nach Draussen darf sie bis jetzt noch nicht.

Ich finde die Kratzbäume die es zu kaufen gibt einfach scheußlich.
Die Holzsäulen haben wir schön länger, bisher wurden sie als Kerzenständer genutzt.

 Sie eignen sich hervorragend
als Katzenkratz- und -spielplatz.



Ach ja...ein Stickzeug habe ich zur Zeit auch...wenn sie mich lässt
;-)

Kommentare:

  1. hach zu schade, dass mein mann eine tierhaarallergie hat ... die kleine ist doch zu süß.
    lg alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist die schönste Katze, die ich je gesehen habe.
    LG, lealu

    AntwortenLöschen
  3. .... es ist so ein hübsche Kuschelkätzchen und sehr neugierig;)
    Unsere durfte auch erst zum April raus und zur Zeit möchte sie das Haus garnicht verlassen;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. zum glück keine holznadeln - die wären dann nicht mehr so schön zum stricken.
    lgmonika

    AntwortenLöschen
  5. Die ist aber auch wirklich süß. Leider glaubt unser Hund, dass Katzen nur zum Jagen da sind :o( und unsere 7 Mäuse fänden sie wohl auch nicht so toll ;o)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. meine Güte wie süüüß...
    ich darf gar nicht an übernächstes Wochenende denken...
    leider muss unsere Tinker nach fast 4 Jahren ein neues zu Hause beziehen :O(
    Leider hat meine Tochter eine Alergie Stufe 5 auf Katzen...
    Aber mit Ihrem Asthma ist das einfach nicht gut und deshalb haben wir ein GUTES zu Hause gesucht und auch ENDLICH gefunden,damit unsere Prinzessin es gut hat...
    Ich wünsche Euch noch viele schöne Stunden mit Eurer Mieze...
    ♥-liche Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hach, die Katze ist echt supersüß, ich schmelze jedes Mal, wenn ich sie sehe.....und lässt mich in meinem Entschluss wanken, dass hier nie wieder eine einzieht, mein meine alte Miez nicht mehr ist...

    AntwortenLöschen
  8. so eine süsse Maus!!! ;-)
    Wenn meine "kleinen" Kätzchen (8 Monate) nach draussen dürfen, bin ich auch ziemlich nervös.....aber sie machen es eigentlich immer ganz gut und kommen nach kurzer Zeit (zum Glück) sofort wieder rein.Aber ich verstehe den Stress....:-)

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Kann man die süße Maus nicht klonen, sag mal??? Ich freue mich jedes Mal wieder auf's Neue, wenn du Bilder von dieser Hübschen (und eurem Hund) einstellst.
    Viel Spaß beim Kampf um die Stricknadeln... ;0))
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Ist das ein hübsches Tier..
    Ich muss ja leider gestehen ich bin nicht so der wirkliche Katzenfan, aber dieses Tierchen ist ja ein echter Augenschmaus... Und wenn ich mal eine Katze bekommen würde, nur mal so angenommen *lach* dann so ein Schätzchen..
    Musste ich mal los werden..
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  11. Die ist sooooooooo süüüüüüüüüüüß.

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  12. Ganz sicher die SCHÖNSTEN Katzenbäume, die es gibt ;-)))

    Cool und stylish!!

    LG imme

    AntwortenLöschen