14. Juni 2013

DIY Treibholz-Deko

 
Ich bin ja ein alter Treibholz-Sammler...rund um unser Haus liegt Treibholz. Wenn ich am Meer wohnen würde, würde ich wahrscheinlich jeden Tag von der Gassi-Runde mit Holz nach Hause kommen. Mein Mann schlägt schon die Hände über Kopf zusammen wenn ich wieder irgendwo Treibholz entdecke.
 
 
Gestern habe ich mal wieder neue Deko daraus gezaubert
und dabei ein paar Fotos gemacht.
Das Holz habe ich bunt mit Acrylfarbe bemalt.
 
Da ich ja immer alles aufhebe, hatte ich auch noch die Window-Color Farben mit denen ich vor ca. 10 Jahren schon mal gemalt habe. Mit denen habe ich kleine Punkte auf das getrocknete Holz gemalt. Dann noch teilweise Schnüre und Bänder um die Stecken gewickelt....fertig.
 


So sieht es fertig aus. Man kann sie natürlich auch anders dekorieren, da werde ich bestimmt öfter mal wechseln.

Kommentare:

  1. Sehr schön und eine gute Idee! Falls Du mehr Treibholz brauchst - komm mal zu uns nach Deggendorf, da gibt's momentan Treibholz in Hülle und Fülle ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin
      das kann ich mir vorstellen!
      LG Andrea

      Löschen
  2. Mir gefällt das sehr gut!!!!! Tolle Idee!!!!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    das sieht wirklich toll aus !
    Muscheln und Steine suchen am Strand was gibt es schöneres....Treibholz findet man wohl ehr an Flüssen...würde ich auch sofort heimschleppen;-)
    Schönes Wochenende,
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja super aus. Tolle Idee!
    Schönes Wochenende
    L.G. Ute

    AntwortenLöschen
  5. geil, sieht klasse aus ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  6. Sieht klasse aus....und überhaupt....würde gerne mal in euren 4 Wänden Mäuschen spielen !
    Sei ganz lieb gegrüßt....Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne
      komm doch vorbei wenn du mal in der Gegend bist ;)
      LG Andrea

      Löschen