23. September 2013

Häkelfieber


 
 
Pünktlich zum Herbst ist bei mir auch wieder das Häkelfieber ausgebrochen. Und da ich nach einer Mütze nicht aufhören konnte...sind es drei geworden...passend zu jedem Outfit.
 
Gehäkelt habe ich nach der Boshi-Anleitung Ikoma (Gr. M, verlängert), mit Boston-Sun bzw. Boston.

Kommentare:

  1. Sehr sehr cool sind deine Mützchen geworden. Ich glaub ich muss über den Winter auch wieder anfangen zu häkeln. Eine Zeitlang habe ich viele Kirschen und Blümchen gehäkelt, aber an Mützen hab ich mich noch nicht ran getraut, aber ich glaube es wird zeit :) lg frl. minerella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Minerella
      wenn du Blümchen und Kirschen kannst, schaffst du die Mützen ganz locker, sind ganz einfach zu häkeln.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Guten Abend
    Ich bin ja nun ebenfalls mit dem Mützenfieber angesteckt :-) Deine fine ich auch klasse .
    Was meinst du denn mit verlängert??? Mal lieb frage :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Ikoma Mütze ist eigentlich viel kürzer, ich habe den unteren Teil einfach ein paar Runden länger gehäkelt damit sie den Beanie-Look bekommt.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Toll sehen die aus. Ich muss morgen auch los und Wolle kaufen ... wo finde ich denn die IKOMA-Anleitung ??
    ggglG Anique

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anique
      die Anleitung gibt es in dem Buch: myboshi - mützen und mehr
      LG Andrea

      Löschen
  4. Guten Morgen
    Dann sag ich mal lieb daaaanke :-). Werde es testen und berichten :-)
    Lg Elster

    AntwortenLöschen