23. September 2013

Häkelfieber


 
 
Pünktlich zum Herbst ist bei mir auch wieder das Häkelfieber ausgebrochen. Und da ich nach einer Mütze nicht aufhören konnte...sind es drei geworden...passend zu jedem Outfit.
 
Gehäkelt habe ich nach der Boshi-Anleitung Ikoma (Gr. M, verlängert), mit Boston-Sun bzw. Boston.

21. September 2013

Meine picpacks...


 

...sind da.
 
Vor ein paar Tagen habe ich bei luzia pimpinella einen Gutscheincode für picpack-Magnete gewonnen *yeah*. Passte gerade sehr gut...so konnte ich meine Urlaubsfotos gleich in Auftrag geben und nach 2 Tagen waren sie schon da.
 
Die Magnete sind super, ganz dünn und sie haben auch keine scharfen Kanten die den Kühlschrank verkratzen könnten. Ich freu mich jetzt täglich wenn ich drauf schaue und bin dann nochmal zurückversetzt in unseren Urlaub.
 
Die Magnete gibt es hier zu bestellen.
Die Bildbearbeitungs-App war auch ein Tipp von Nic.

19. September 2013

Es gibt wieder neue Ringaufsätze im dawanda shop.

Geo Cuffs

 
 

Wieder mal was tolles von Frau Pimpinella.
 
 
 Ich liebe ja Armbänder in allen Variationen ;)
Vielen Dank für diese coole Stickdatei!
 
Die Geocuffs Stickdatei gibt es ab heute bei HUUPS.

17. September 2013

Nietenshirt & Loop



 
 
Heute keine besonders tollen Fotos...bei und ist es ziemlich trüb, kein gutes Licht um Fotos zu machen.
 
Ich habe mir ein beiges Shirt (3/4 Arm) mit Alunieten und schwarzen Covernähten genäht. Der Schnitt ist Onion 2007. Ich habe eigentlich nur die Länge verändert...vorne etwas kürzer als hinten. Die Nieten sind aufgebügelt.
 
Beim Loop habe ich den Stoff einfach gesäumt und in der gewünschten Länge zu einem Schlauch zusammen genäht...fertig ;)
 
Jersey: Stoffmarkt
Nieten: Amazon
Batikstoff: aus LA mitgebracht
 
Hier noch ein Bild an der Frau

16. September 2013

Im Stoff-HIMMEL

 
Heute nehme ich euch nochmal mit nach
Los Angeles ins Stoff-Paradies.
 
In LA gibt es den fabric disrict...
yeah...
Straßen voller Stoff-Läden.
 
 
Wenn man dort ankommt geht es schon ganz hektisch zu...alle 10 m steht einer (mit Schild und Fahne in der Hand), der einen unbedingt auf seinen Parkplatz lotsen will. Die wedeln ganz wild mit ihrer Fahne und schreien rum...zuerst wussten wir gar nicht was die von uns wollen...bis wir dahinter gekommen sind, daß es um die Parkplätze geht ;)
 
 
 
Und dann geht's los...Stoff-Läden über Stoff-Läden...es gibt auch viel Schrott...aber wenn man ein bischen sucht findet man tolle Schnäppchen. Ich habe wunderschöne Jerseys für 2 $ pro Yard gekauft. Und große Nieten-Bügel-Bilder für 2,99 $.
 
Bei Michael Levine gibt es ALLES, auch wunderschönes Leder und Zubehör.
 



 
Also falls ihr mal nach LA kommt
(und auch einen so geduldigen Mann wie ich dabei habt)
 ...unbedingt in den fabric district fahren.

11. September 2013

Sweat-Beanie mit Sternchen

 


Für die ersten kühleren Tage...Beanie aus einen Rest Sweat-Stoff...mit Hotfix-Sternchen beklebt.
 
Beanie Schnitt: von einer anderen Mütze abgenommen
Hotfix-Sternchen: aus dem Urlaub mitgebracht