13. Juni 2016

Herthas Kleid



Für die liebe Bine (Echt Knorke) durfte ich das "Hertha-Kleid" probenähen.

Ein lässiger Schnitt mit Raglanärmeln, hinten länger als vorne.


Ich habe wieder einen Jersey von Albstoffe* verwendet, bei den Stoffen merkt man einfach die Qualität, sie lassen sich wunderbar nähen und tragen.




Natürlich hab ich mehr als ein Kleid genäht...das zweite zeige ich euch auch noch.

Vielen Dank liebe Bine daß ich dabei sein durfte 😉
Den Schnitt bekommt ihr ab sofort im ECHT KNORKE Shop.

Bis bald
*Werbung (Die Stoffe wurden mir von Albstoffe zur Verfügung gestellt)

Kommentare:

  1. Andrea, was für ein tolles Kleid. Den Schnitt habe ich mir gerade gekauft..das wird mein Sommerkleid... LG emma

    AntwortenLöschen
  2. Bei Deinem tollen Kleid fällt es einem echt schwer das EBook nicht zu kaufen!
    Sieht total stark aus!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    ich bin immer noch total begeistert was du für ein cooles Hertha's Kleid genäht hast.
    Schlicht und großartig.
    Danke dir!!!
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen