5. Dezember 2016

ach Karl - hat man einmal angefangen, kann man nicht mehr aufhören






Ich bin ein Lemming

Als ich den Schnitt sah dachte ich zuerst: nix für mich

Aber irgendwann hat es mich dann doch erwischt.




Und jetzt habe ich schon meinen zweiten Karl genäht. Allerdings nicht als Kleid, diese Midi-Länge mach ich nicht an mir.

Mein erster Karl ist auch schwarz-weiß gestreift nur noch kürzer als Shirt mit Brusttasche.



Den Kragen mag ich total gern, nicht zu eng und nicht zu weit. Aus dickerem Material möchte ich mir auch noch einen Pulli nähen.

Den Mantel vom letzten Bild habe ich letztes Jahr genäht und trage ihn immer noch total gerne.

Schnittmuster: Karl von Schneidernmeistern
Viscosejersey vom Stoffmarkt (1 Coupon hat gereicht)
Strickmantel Schnitt: Ottobe vom letzten Jahr

Bis bald...

Kommentare:

  1. hihihiii ja ich auch, wenn ich die bilder sehe denke ich 'nix für mich' aber wenn ich dann deine bilder sehe denke ich 'woooow wow wow'...einfach lässig und es passt so genial gut zu dir, also ein dritter karl darf ruhig auch noch sein ;)))
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja wirklich gut aus. Toll gemacht. Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen