4. Februar 2016

Nochmal Eden - auf bayrisch



Mein bisher schwierigstes Nähprojekt...wieder aus den tollen Eden Stoffen von Susanne.

Ein Dirndl mit passendem Täschchen...schon im September genäht.




Eigentlich wollte ich es ja zur Wiesn anziehen und Fotos machen, leider wars da zu kalt...bzw. hatte ich noch nicht das richtige Jäckchen dazu. Vielleicht klappt's ja dieses Jahr.



So ganz einfach war das nicht zu nähen aber mit ein bischen Hilfe (danke Karin) hab ichs geschafft.


Stoffe: Eden von Hamburger Liebe 
(genaue Infos zu den Stoffen gibts bei hamburger liebe)
Schnitt: Burda

Bis bald...

Kommentare:

  1. Oh, sooo schön, erinnert mich an die kleine Farm.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein ganz schönes Dirndl , hast du toll gemacht,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  3. Gratulation. Sitzt perfekt und sieht einfach umwerfend aus. Als Münchnerin trage ich am liebsten solche Kleider. Auch vor dem ganzen Dirndl- Hype bereits... Hast Du zufällig die Burda Nummer noch zur Verfügung? Dieses Modell würde ich mir ebenfalls gerne fertigen! Allerdings ohne Schürze....

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank Heidrun, es müsste Burda Style 2015 Aug oder Sep gewesen sein, aber ich schau nochmal nach.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen